Valeria ist endlich in den USA

Wir sind mit Valeria in die USA gereist. Wir wollen dabei sein, wenn die Medikamentenentwicklung in die «heisse» Phase geht. Seit kurzer Zeit sind wir mit Valeria nun in den USA und die Kleine ist sich im vorübergehenden Zuhause bestens am Einleben.

Wir sind mit Valeria in die USA gereist. Wir wollen dabei sein, wenn die Medikamentenentwicklung in die «heisse» Phase geht. Seit kurzer Zeit sind wir mit Valeria nun in den USA und die Kleine ist sich im vorübergehenden Zuhause bestens am Einleben.

Valeria geht es richtig gut. Sie hat die Phase, in der sie viel weinen musste, überstanden. Sie ist eine absolute Kämpfernatur und packt jeden Tag aufs Neue mit ganz viel Elan an. Ihr Durchhaltewille wird zum Glück belohnt. Sie strotzt vor Energie, schafft es immer wieder sich nach einem Krampf zu beruhigen und zeigt ganz fest ihren inneren Drang etwas Erleben und Entdecken zu wollen. Hoch zu Ball gibt Valeria mit den Beinen an, hält ihren Kopf ganz alleine und zeigt ihre Zufriedenheit mit einem Lächeln. Das sind absolute Momente des Glücks!